National Museum von Katar

Doha - National Museum von Katar


Das Nationalmuseum von Katar in Doha, ein architektonisches Wunderwerk, entworfen vom renommierten Architekten Jean Nouvel, spiegelt die reiche Geschichte, Kultur und Zukunftsvision des Landes wider. Inspiriert von der Wüstenrose, einer natürlichen Formation aus kristallinem Gips, vereint das Museum traditionelle und zeitgenössische Elemente und gilt als Symbol für die Verbindung Katars mit seiner Vergangenheit und seinem Weg in die Moderne.

Architektur und Design

Das Museum fällt sofort durch seine innovativen, ineinandergreifenden Scheiben auf, die an die Blütenblätter einer Wüstenrose erinnern. Diese außergewöhnliche Struktur schafft ein Spiel aus Licht und Schatten und ermöglicht eine nahtlose Verbindung zwischen den Ausstellungsräumen und den Außenbereichen.

Ausstellungen und Sammlungen

Im Inneren bietet das Nationalmuseum von Katar eine Reise durch die Zeit. Die Ausstellungen umfassen die gesamte Geschichte des Landes - von der natürlichen Geologie und frühen menschlichen Besiedlung bis hin zum rapiden Wandel des 20. und 21. Jahrhunderts. Besucher können antike Artefakte, historische Dokumente und interaktive Installationen erkunden, die die vielfältige Geschichte und Kultur Katars lebendig darstellen.

Interaktive Erlebnisse

Das Museum legt großen Wert auf ein interaktives Erlebnis. Digitale Installationen und multimediale Präsentationen ermöglichen es Besuchern, tief in die Geschichten und Traditionen Katars einzutauchen. Besonders beeindruckend ist die immersive Darstellung der Entwicklung Dohas von einem kleinen Fischerdorf zu einem modernen, globalen Knotenpunkt.

Bildung und Veranstaltungen

Das Nationalmuseum von Katar dient auch als Bildungs- und Forschungszentrum. Es bietet regelmäßig Workshops, Vorträge und Veranstaltungen, die sich auf die Geschichte, Kunst und Kultur des Landes konzentrieren. Diese Programme sind darauf ausgerichtet, das Bewusstsein und Verständnis für die nationale Identität Katars zu fördern.

Praktische Informationen

Standort  zu Google Maps 
Anfahrt

Am bequemsten ist es, mit einem offiziellen Taxi mit Taxameter vom Kreuzfahrtterminal zum National Museum zu fahren. Die Entfernung mit dem Taxi beträgt ca. 4,4 Kilometer.

Tipp: Falls du dich für einen Spaziergang entscheidest, hast du die Möglichkeit, den direkten, etwa 3,7 Kilometer langen Weg zu wählen. Eine weitere Option wäre, einen lohnenswerten Umweg über das Museum of Islamic Art (MIA), den MIA-Park und das Mina-Viertel zu nehmen, was die Strecke auf ungefähr 5,7 Kilometer verlängert.

  Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag von 9:00 bis 19:00 Uhr, freitags von 13:30 bis 19:00 Uhr
  Webseite National Museum von Katar
  Eintritt ca. 12,50 Euro oder du kauftst dir ein One Pass Ticket, das für mehrere Museun gültig ist